Bei Skoobe leiht man E-Books

Im folgenden Clip wird eine App einmal ganz anders präsentiert, nämlich im Stop-Motion Stil. Egal, ob Liebesromane, Krimis oder Thriller, Science Fiction oder Sachbücher, bei Skoobe leiht man E-Books, anstatt jeden einzelnen Titel zu kaufen.

Veröffentlicht von Nadine Juliana Dressler

 Mac Pimperin  Twitter-Likerin  Gast-Podcasterin  Facebook-Folgerin  Social Media addicted  Wordpressbastlerin mit Selbsthilfegruppe 

2 Kommentare

    • Klar gibt’s – shareifyoulike verspricht seit einem gefühltem Jahr darauf endlich umzustellen 😉 Somit leider nur Flash.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Kommentarlinks könnten nofollow frei sein.